Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben.

 

Auf unseren Seiten möchten wir Ihnen erste Einblicke in unsere kleine, familiäre Hobbyzucht vermitteln. 

 

Unsere Welpen werden bei uns in einer Wurfbox  im Wohnzimmer geboren. 24 Stunden Betreuung inklusive.

 

Mit viel Ruhe und Liebe für Mutter und Kind, wachsen sie so in ihren ersten Wochen auf. 

Ab der 4. Woche werden unsere Mäuse gebarft.

Das bedeutet das sie absolut frische Ziegenmilch mit gesunden, natürlichen Zusätzen sowie Obst neben der Muttermilch bekommen. Nach und nach kommt frisches Fleisch dazu.

 

Dann der große Tag. Der erste Besuch der bei schönem Wetter gerne im Garten empfangen wird.

 

Egal ob Staubsauger, Fernseher, Radio und vielen anderen alltäglichen Geräuschen ist ihnen, wenn sie das "Nest" verlassen, nicht fremd.

 

Mit 8 Wochen darf dann ins neue Zuhause eingezogen werden.

Bis dahin sind sie 3 mal entwurmt, gechipt, grundimmunisiert

und durch den Tierarzt untersucht.

 

Unsere Welpen liegen uns sehr am Herzen, deswegen legen wir sehr großen Wert darauf, das sie vor der Abgabe öfters Besuch von den neuen Besitzern haben, um ein besseres kennenlernen zu garantieren. Da ist das umziehen ins neue Heim ohne Geschwisterchen nur halb so schlimm.

 

Auch nach der Abgabe sind wir zu jeder Zeit der richtige Ansprechpartner für die neuen Welpenbesitzer.